)

Geschlossene Ordination Freitag 25.9.2020

Die Ordination bleibt am Freitag 25.9.2020 geschlossen.

 

Die Vertretungen übernehmen freundlicherweise Dr. König Matthias, Dr. Hannes Feurstein und Dr. Markus Baldessari.

Wir bitten im Bedarfsfall um vorherige Terminvereinbarung!

 

Praxisorganisation "neu" ab 1. Juli 2020 Wichtige Information

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Krise, werden wir ab Juli 2020 den Praxisablauf neu organisieren. Daher einige wichtige Informationen für Sie als Patienten/Innen:

- für medizinische Anliegen bleibt auch in Zukunft eine vorherige telefonische Terminvereinbarung notwendig.

- Dauerrezepte können ab 1. Juli wieder persönlich (und ohne Voranmeldung) in der Ordination abgeholt werden. Bei zu hohem Patientenaufkommen werden Sie von den Assistentinnen eventuell gebeten, kurzzeitig im Stiegenhaus zu warten.

- Die E-Mail-Rezeptbestellung und Mailanfragen werden per 30.6.2020 nicht mehr bearbeitet. Wir kümmern uns in der Ordination um unsre Patienten/innen, weshalb die zeitintensive E-Mailbearbeitung nicht mehr möglich ist. Für Rezeptbestellung können Sie uns gerne anrufen, vorbeikommen oder einen Zettel mit den notwendigen Dauermedikamenten im Briefkasten einwerfen. Wir melden uns dann bei Ihnen!

 

Insgesamt gilt bei Besuch der Praxis bis auf Widerruf weiterhin:

- das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes!

- Händedesinfektion vor UND nach Ordinationsbesuch!

- Abstand von mindestens einem Meter!

 

Dr. Hannes Künz mit Team

Achtung: Information zur aktuellen Coronavirus-Situation März 2020

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Falls Sie unter folgenden akuten Symptomen leiden:

  • Husten
  • Kurzatmigkeit
  • Fieber
  • Geruchs- oder Geschmacksstörung
  • Erkältungssymptome/Halsschmerzen

UND Sie in den 14 Tagen vor Auftreten dieser Symptome

Kontakt mit einer bestätigt an Coronavirus erkrankten Person hatten ODER Sie von einem Aufenthalt in einer der Regionen zurückgekommen sind, in der von der anhaltenden Übertragung vom Coronavirus ausgegangen wird.

bitten wir Sie in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden

DIE ORDINATION KEINESFALLS ZU BETRETEN!!!

Gehen Sie bitte nach Hause und rufen Sie umgehend die Nummer 1450 an! Wenn sich herausstellt, dass Sie ein Verdachtsfall sind, wird eine medizinische Testung für Sie organisiert.

Im Falle von banalen Atemwegsinfekten/grippalen Infekten ohne massives Krankheitsgefühl kann auch telefonisch eine Krankmeldung ausgestellt, und eine Vorstellung in der Praxis somit vermieden werden.

Ein Lächeln ist die
kürzeste Verbindung
zwischen zwei
Menschen
...